Lass die Sonne rein!
 Home
 1992
 1993
 1994
 1995
 1996
 1997
 1998
 1999
Thomas Weiler, 1999
 Gollos, das seid Ihr

(Melodie: Die Fraggles)

Komm und rühr den Schleim
kann denn spritzen Sünde sein
Gollos, das seid Ihr
trinkt literweise Bier!
 

Die Nici ist die Frau vom Meikel
doch am Sonntag wurd es heikel
in der Abendrunde Schluss
gab sie Gonzelot nen Kuss

 

In Zirgolem der Rene wacht
selbst Überfäller geben acht
denn bei seinem Bodycheck
bleibt übrig nur ein kleiner Fleck

 

Es hat in einer finsteren Nacht
am Donnerbalken Platsch gemacht
Philipp sagt den Spruch der Weisen:
muss man einfach darauf scheissen

 

Hendrik soll den Schweino machen
dann ham wir wieder was zu lachen
auch als Paco für die Pänz
hat er hier so seine Fans

 

Mit den Wunden musst sie liegen
Spät ist sie bei uns eingestiegen.
Julia ist lang und hat zum Glück
in ihrer Gruppe Überblick

 

Lizzy. aus dem Hause Meez
macht bei den Kindern sehr viel Feez
als Gollo ist sie dies Jahr neu
hat verloren nun die Scheu

 

lna von den Kindermännern
entwickelt sich zum Lagerrenner
den Kindern stellt sie viele Fragen
will sie damit thematisch plagen

 

Hier bei uns die Lücke klaffe
seit die Lisa muss gehn schaffe
viele Ideen sind von ihr
wir hätten sie gern öfters hier

 

Meikel unser Spielstratege
kennt hier oben alle Wege
wenn dagegen nichts gelingt
er auch mal im Dreieck springt

 

Susi ist ne heisse Braut
das hat hier jeder schnell durchschaut
und an ihrem Nasenring
so mancher Gollo Feuer fing

 

Martin ist sehr wissbegierig
nervt mit Fragen uns oft tierisch
will viel lernen von den großen
und bügelt sogar zerfetzte Hosen

 

Markus war fast ohne Rolle
als Grupie geht er in die Volle
alle finden ihn sehr nett
das Frühstück bringt man ihm ans Bett

 

Wer ist Überall am helfe
nicht nur Liebling von der Zwölfe
wir geben ihn niemehr härli
er ist der weltbeste Bärli

 

Als Zirgo eine Superfrau
stiehlt Ulli andren fast die Schau
als Gollo ist sie wirklich fit
kurz: unsere Ulli ist ein Hit

 

Nicht immer Katrin bei uns ist
haben wir sie sehr vermisst
zu uns gehört sie - das ist klar
wir freun uns auf das nächste Jahr

Überraschend wie en Überfäller
kommt zu uns der Martin Beller
frisst uns unsern Kühlschrank leer
und Kaffee gibts dann auch nicht mehr

 

Uwe auf ner Hochzeit ist
vorm Wasser hat er sich verpisst
doch das hat ihm nichts genützt
er wurde doch noch nass gespritzt

 

Nina sich Barbarin nennt
hat des Nachts nicht gut gepennt
denn nach einem grossen Knall
kam die Nina dann zu Fall

 

Yvonne probiert es jedes Jahr
macht am Anfang alles klar
die dumme Schnur ist schuld daran
dass nur mit links sie rauchen kann

 

Seit ein Golli hat gefehlt
wird bei Nadja durchgezählt
die Zecken haben sie gequält
5 an der Zahl hat sie gezählt.

 

Ralf ist unser Zimmermann
der noch vieles andre kann
er ist als Wächter stets auf Draht
hat Ideen und weiss Rat

 

Eine helle Stimme schallt
eines Nachts durch Feld und Wald
der Ton geht uns durch Mark und Bein
das kann nur Spargel-Iris sein

 

Applaus, das war der beste Tag
über seinen sagt das Tom ganz smart
auch mit ziemlich krummem Rücken
kann er seine Girls entzücken

 

Schreit Schütti in die Gruleiru
hörn alle aufmerksamer zu
doch er hat alles übertribbe
die Stimm ist ihm weggeblibbe

 

Young and sweet and innocent
kam Johanna hergerennt
auf ihre Mütze sehr erpicht
damit sie nicht die Sonne sticht

 

Maria mit dem Zwergenmass
macht uns allen sehr viel Spass
als Gollo ist sie gut in Form
ihr Schlafbedürfnis ist enorm

 

Er ist unser Teenieschwam
hält sich viele Eisen warm
harte Schale, weicher Kern
das ist unser lieber Bernd

 

Der Markus in der Küche sitzt
die Ohren er zuviel gespitzt
eine von den Küchenfrauen
hat ihm den Lappen um die Ohren gehauen

Sabine von den Silberlingen
lässt ihre Stimme kaum erklingen
als Freundin von Frau Innocent
sieht sie öfters aus verpennt

 

Trotz üblem Klodeckelmief
war Sebastian ganz schön tief
er bringt zurück das gute Stück
und kassiert 5 Mark zu seinem Glück

[Home] [Leute] [Stories] [Lieder] [Sponsoren]